DLH-PATIENTENTAG - Leukämiehilfe Passau e.V.

LEUKÄMIEHILFE PASSAU e.V.

InformierenSammelnHelfen

Direkt zum Seiteninhalt
AKTIONEN > 2023
Leukämiehilfe Passau unterstützt mit großer Spende die DLH
Anlässlich eines Patiententages der Deutschen Leukämie- und Lymphom-Hilfe am 6. Mai in den Räumen des Landwirtschaftlichen Bezirksvereins Passau, öffnete die Leukämiehilfe Passau ihren Spendentopf und spendete 15.000,-- € für die wertvolle Arbeit dieser Organisation.
Sensibilisiert durch Fachvorträge und Workshops, die den Veranstaltungstag füllten, überreichte der Vorstand LHP, mit Evi Huber, Carina Auer, Horst Wallner, den Spendenscheck an die Vertreter der DLH-Tagungsschmiede. Diese nahmen die Summe von 15000 € dankend entgegen und versicherten, dass der Betrag ausschließlich zum Wohle der Leukämiepatienten verwendet wird. Die Spendensumme stammt aus dem Erlös der großen Leukämiehilfe-Gala im November vergangenen Jahres.

     

Die Veranstalter und der LHP-Vorstand waren sich einig, dass der „Kampf gegen die Leukämie“ ungemindert weitergeführt wird und auch schon viele Erfolge bei der Heilung der Patienten erreicht wurden.

Auf dem Bild v.r : Horst Wallner, Carina Auer, Evi Huber LHP; Jonas Richter, Sonja Finka DLH


16.06.2024
Copyright © 2010/2024 * Leukämiehilfe Passau e. V. * Alle Rechte dem Verein und den Autoren vorbehalten!
Zurück zum Seiteninhalt